Windows PowerToys: Ein Spickzettel | Panda Anku

Ganz gleich, wie viele Funktionen Microsoft in sein Windows 10-Betriebssystem packt, es wird immer Benutzer geben, die nach einer schnelleren, besseren oder zumindest anderen Möglichkeit suchen, Dinge zu erledigen. Die Iteration eines Betriebssystems (egal wie gut es funktioniert) ist nur ein Teil der menschlichen Natur und kann nicht unterdrückt werden. Warum also nicht darauf eingehen?

Microsofts Anerkennung dieser Kraft der menschlichen Natur ist der Download von Windows PowerToys. (Mit der allgemeinen Veröffentlichung von Microsoft Windows 11 bezeichnen die Entwickler dieses Projekt nun als Windows PowerToys und nicht als Windows 10 PowerToys.) Eine Reihe etwas ungewöhnlicher kostenloser Windows-Tools ist seit Windows 95 Teil der Windows-Betriebssystemlandschaft. aber ihre Verfügbarkeit war für Windows 10 und Windows 11 merklich abwesend – zumindest bis September 2019.

Im Jahr 2019 veröffentlichte Microsoft in Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsunternehmen Janea Systems die ersten beiden PowerToys für Windows 10, begleitet von dem Versprechen weiterer Veröffentlichungen in naher Zukunft. Dieser TechRepublic-Spickzettel beschreibt jedes verfügbare Tool oder Feature, das von den offiziellen Windows PowerToys von Microsoft bereitgestellt wird.

SEHEN: 20 Profi-Tipps, damit Windows 10 so funktioniert, wie Sie es möchten (kostenloses PDF) (TechRepublic)

Wann war Windows PowerToys erstmals verfügbar?

Der erste Satz von Windows PowerToys wurde für Windows 95 zur Verfügung gestellt. Dieser erste Satz von 15 kostenlosen Dienstprogrammen wurde von Microsoft veröffentlicht und unterstützt und als kostenloser Download zur Verfügung gestellt.

PowerToys wurden von Anfang an für „Power-User“ entwickelt, die nach Möglichkeiten suchen, die Funktionsweise des Betriebssystems zu optimieren. In einigen Fällen konnte eine unvorsichtige Änderung, die von einem unerfahrenen Benutzer mit einem PowerToys-Dienstprogramm vorgenommen wurde, Chaos im Windows-Betriebssystem verursachen, daher sollten unerfahrene Benutzer Vorsicht walten lassen.

Zum größten Teil würden PowerToys es Benutzern jedoch ermöglichen, unabhängig davon, ob sie sich selbst als „Macht“ betrachten oder nicht, einfacher Änderungen am Erscheinungsbild von Windows vorzunehmen, ohne tief in Konfigurationsbildschirme oder die gefürchtete und gefährliche Bearbeitung von Windows einzutauchen Registrierungsdatei. Enthaltene Windows 95 PowerToys:

  • Benutzeroberfläche optimieren wurde zum Optimieren obskurer Windows-Einstellungen verwendet.
  • CD-Autoplay ermöglichte die automatische Wiedergabe aller CDs, nicht nur von Audio-CDs.
  • Eingabeaufforderung hier öffnete eine Eingabeaufforderung im aktuellen Verzeichnis.
  • Entdecken Sie von hier aus geöffneter Datei-Explorer im aktuellen Verzeichnis.
  • FlexiCD ermöglichte es einem Benutzer, eine Audio-CD über die Taskleiste zu steuern.
  • XMaus 1.2 ermöglichte es einem Benutzer, den Fensterfokus durch Bewegen des Mauszeigers zu ändern, ohne dass ein Klick erforderlich war.

Im Laufe der Jahre und der verschiedenen Windows-Versionen sind einzelne PowerToys gekommen und gegangen. Jede Windows-Version inspirierte einen neuen Satz von Tools, basierend auf dem, was die Entwickler für erforderlich hielten, um diese Version zu verbessern und zu erweitern. Windows 10 inspirierte eine völlig neue Reihe von PowerToys.

Zusätzliche Ressourcen

Wie erhalte ich Windows PowerToys?

Traditionell wurde jedes Power-Toy als separate ausführbare Datei angeboten, die als kostenloser Download von einer bestimmten Microsoft-Website verfügbar war. Für Windows 10 und Windows 11 verfolgt Microsoft einen etwas anderen Ansatz: Alle Windows 10 PowerToys sind jetzt als Teil eines kostenlos herunterladbaren Systems enthalten, das Benutzer konfigurieren können. Abbildung A zeigt Ihnen, wie das Windows PowerToys-System aussieht.

Abbildung A

Abbildung A

Windows PowerToys Version 0.62.0 ist ab sofort auf GitHub verfügbar. Version v0.62.0 enthält Fehlerkorrekturen und Funktionen zur Verbesserung der Lebensqualität, die auf dem Feedback der Benutzer und der Entwicklergemeinschaft basieren, sowie drei neue Tools. Version 0.62.0 fügt Screen Ruler, Quick Accent und Text Extractor zur Liste der verfügbaren Tools hinzu.

Diese PowerToys sind derzeit verfügbar:

SIEHE: Alle Spickzettel und Leitfäden für kluge Köpfe von TechRepublic

Was kann Windows PowerToys?

Hier ist eine Liste verfügbarer Windows PowerToys mit einer kurzen Beschreibung der Funktion jedes Spielzeugs.

FancyZones

Mit FancyZones können Benutzer verwalten, wo und wie jedes separate Anwendungsfenster, das auf einem Windows-Desktop geöffnet ist, angezeigt wird.

Beispielsweise könnten Sie FancyZones verwenden, um einen Windows 10-Desktop einzurichten, auf dem Outlook immer auf der rechten Seite des Desktops, Twitter oder andere soziale Medien immer auf der linken Seite des Desktops und Word oder Excel immer angezeigt werden Displays in der Mitte zwischen den beiden anderen. Es würden jederzeit drei unterschiedliche und dauerhafte Zonen angezeigt. Abbildung B zeigt, wie Sie diese Konfiguration auswählen.

Abbildung B

Abbildung B

Kurzanleitung für Windows-Tasten

Die Anleitung für Windows-Tastenkürzel zeigt alle verfügbaren Tastenkürzel für den aktuellen Windows-Desktop (Abbildung C). Dieses PowerToy wird aktiviert, indem die Windows-Taste für die in den Konfigurationseinstellungen des Tools festgelegte Zeitspanne gedrückt gehalten wird. Der Standardwert ist 900 ms. Jetzt müssen sich Benutzer nicht mehr all diese Windows-Tastenkombinationen merken.

Abbildung C

Abbildung C

PowerRename

Das PowerRename Windows PowerToy bietet Benutzern erweiterte Tools für die Massenumbenennung von Dateinamen. Das Spielzeug erweitert das Kontextmenü der Windows-Shell, um einen Eintrag für PowerRename zum Datei-Explorer hinzuzufügen (Abbildung D). Wenn PowerRename aktiviert ist, werden Ihrem Toolset einfaches Suchen und Ersetzen oder ein leistungsfähigerer regulärer Ausdrucksabgleich mit dem Massenumbenennungsprozess hinzugefügt. Während Sie Such- und Ersetzungsvorgänge durchführen, wird ein Vorschaubereich angezeigt, damit Benutzer sehen können, wie sich Dateinamen ändern, bevor sie die Aktion einleiten.

Abbildung D

Vorschaufenster-Addons für den Datei-Explorer

Dieses Windows PowerToy erweitert die bereits in der Standarddatei-Explorer-Anwendung verfügbare Vorschaubereichsfunktion, indem zusätzliche Dateitypen hinzugefügt werden. Das Vorschaufenster ermöglicht es Benutzern, eine Vorschau des Inhalts einer Datei anzuzeigen, nachdem sie im Datei-Explorer darauf geklickt haben, ohne die Datei tatsächlich zu öffnen (Abbildung E). Version 0.16.0 fügt Vorschauunterstützung für Dateien mit skalierbaren Vektorgrafiken (.svg) und Markdown (.md) hinzu. Weitere Dateitypen sind in Entwicklung.

Abbildung E

Bildgrößenanpassung

Der Image Resizer Windows PowerToy fügt dem Datei-Explorer mehr Funktionalität hinzu, indem Benutzern ermöglicht wird, die Größe von Bildern massenhaft zu ändern. Benutzer wählen Bilder im Datei-Explorer aus und wählen dann das neue Element Bildgröße ändern im Kontextmenü (Abbildung F), die mit einem Rechtsklick auf ein beliebiges Bild angezeigt wird.

Abbildung F

Windows-Walker

Das Windows Walker Windows PowerToy ist als Alternative zur standardmäßigen Alt-Tab-Funktion von Windows 10 und Windows 11 konzipiert. Benutzer drücken die STRG-Windows-Tastenkombination anstelle von Alt-Tab, um ein Suchfeld aufzurufen (Abbildung G). Ein Benutzer gibt Schlüsselwörter in das Suchfeld ein, um die derzeit geöffneten Apps und Bildschirme auf seinem Desktop einzugrenzen.

Abbildung G

PowerToys-Lauf

PowerToys Run fungiert als Schnellstarter in Windows. Es ist eine weitere Erweiterung des ALT-Tab-Konzepts und greift auf das Windows-Dateiindizierungssystem zu. Um das Tool zu aktivieren, verwenden Sie die Tastenkombination ALT-Leertaste und beginnen Sie mit der Eingabe des Namens Ihrer gewünschten Anwendung (Abbildung H). PowerToys Run durchsucht das System und listet basierend auf Ihrem Suchbegriff mögliche Anwendungen auf. Wenn die gewünschte Anwendung angezeigt wird, klicken oder tippen Sie darauf, um sie auszuführen.

Abbildung H

Tastatur-Manager

Die Keyboard Manager-Anwendung in Windows PowerToys ist ein einfacher Tastatur-Remapper. Führen Sie die Anwendung über das PowerToys-Menü aus (Abbildung I) und ordnen Sie entweder eine einzelne Taste auf Ihrer Tastatur oder eine Tastenkombination neu zu. Was auch immer Sie neu zuordnen, bleibt aktiv, solange Keyboard Manager aktiviert ist und PowerToys im Hintergrund läuft.

Abbildung I

Farbwähler

Color Picker wurde von Martin Chrzan zum Windows PowerToys-Projekt beigetragen. Mit dem Dienstprogramm können Sie jede Farbe auf Ihrem Bildschirm entweder anhand ihres HEX- oder RGB-Codes identifizieren und diese Informationen dann zur späteren Verwendung in der Windows-Zwischenablage speichern (Abbildung J). Es ist ein einfaches Tool, aber es kann Zeit sparen und Frustrationen für Entwickler und Ersteller von Inhalten vermeiden, die am Farbdesign arbeiten.

Abbildung J

Videokonferenz stumm

Aufgrund der Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen von COVID-19 verlassen sich viele von uns auf Videotelefonkonferenzen für Interaktionen und Zusammenarbeit am Arbeitsplatz und in der Schule. Das Videokonferenz-Stummschaltungstool in Windows PowerToys (Abbildung K) können Sie Audio und Video auf Ihrem PC mit einer einzigen Tastenkombination stumm schalten. Sie können Audio und Video gleichzeitig oder unabhängig voneinander stumm schalten. Dieselbe Tastenkombination schaltet Audio und Video wieder in die Ein-Position. Das Tool zum Stummschalten von Videokonferenzen funktioniert unabhängig davon, welche App Sie verwenden oder welche App sich gerade im Vordergrund befindet.

Abbildung K

Erwachen

Das Windows PowerToys-Tool Awake wurde von der Community mit Namensnennung an Den Delimarsky zum PowerToys-Projekt beigetragen. Awake ermöglicht es Benutzern, ihren Computer bei Bedarf wach zu halten, ohne die Energieeinstellungen verwalten zu müssen. Der einfache Konfigurationsbildschirm für Awake ist in gezeigt Abbildung L.

Abbildung L

Maus-Dienstprogramme

Maus-Dienstprogramme wurden von Raymond Chen zum Windows PowerToys-Projekt beigetragen. Maus-Dienstprogramme werden eine Sammlung von Features sein, die die Maus- und Cursor-Funktionalität auf Windows-Systemen verbessern. Derzeit enthält das Projekt nur eine einzige Find My Mouse-Funktion, aber in zukünftigen Versionen werden der App weitere Funktionen hinzugefügt.

Durch zweimaliges Drücken der linken STRG-Taste findet Find My Mouse Ihren Mauszeiger und markiert seine aktuelle Position mit einem Heiligenschein (Abbildung M). Durch Drücken der Esc-Taste wird die Hervorhebung ausgeblendet. Die Funktion “Meine Maus suchen” ist nützlich für Präsentationen auf großen Bildschirmen, wenn Sie die Aufmerksamkeit des Publikums auf einen bestimmten Bereich des Bildschirms lenken möchten.

Abbildung M

Immer im Vordergrund ermöglicht es Benutzern, das aktuell fokussierte Anwendungsfenster mit einem Tastaturkürzel-Umschalter als „immer im Vordergrund“ festzulegen (Abbildung N). Unabhängig davon, welche Befehle, Mausklicks oder andere Eingaben von diesem Zeitpunkt an getätigt werden, bleibt das festgelegte Fenster im Vordergrund und ersetzt alle anderen geöffneten Fenster, bis „Immer im Vordergrund“ deaktiviert wird. Die standardmäßige Tastenkombination für den Schalter „Immer im Vordergrund“ ist Windows-Taste + STRG + T.

Abbildung N

Bildschirmlineal

Das Windows PowerToys-Dienstprogramm Screen Ruler, gezeigt in Abbildung O, ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, die auf Ihrem Bildschirm dargestellten Pixel zu messen. Das Tool eignet sich perfekt zum Bestimmen der Pixelgröße einer möglichen Bildschirmaufnahme oder zum Ausrichten von Objekten in einem Dokument.

Abbildung O

Abbildung O

Schneller Akzent

Das Windows PowerToys-Dienstprogramm Quick Accent, gezeigt in Abbildung P, ist eine alternative Möglichkeit, Zeichen mit Akzent einzugeben, die nützlich ist, wenn eine Tastatur diesen bestimmten Akzent mit einer schnellen Tastenkombination nicht unterstützt. Verwenden Sie dieses Dienstprogramm, um Akzentzeichen zum Schreiben in anderen Sprachen als Englisch zu erstellen.

Abbildung P

Abbildung P

Textextraktor

Das Windows PowerToys-Dienstprogramm Text Extractor, gezeigt in Abbildung Q, ist eine bequeme Möglichkeit, Text von überall auf Ihrem Bildschirm zu kopieren. Dieser Code basiert auf Joe Finneys Text Grab. Text Extractor verwendet die optische Zeichenerkennung, um den Text auf dem Bildschirm zu lesen, sodass möglicherweise eine Bearbeitung oder ein Korrekturlesen erforderlich ist.

Abbildung Q

Abbildung Q

Der Liste der verfügbaren Tools werden regelmäßig neue Windows PowerToys hinzugefügt.

Zusätzliche Ressourcen

Warum sind Windows PowerToys wichtig?

Windows PowerToys bietet Tools und Funktionen, die Benutzer des Windows-Betriebssystems produktiver und damit glücklicher machen können. Im Laufe der Jahre haben sich viele Benutzer für ihre tägliche Computerproduktivität auf eines oder mehrere dieser PowerToys verlassen. Für viele Power-User verbessern PowerToys ihre Lebensqualität.

PowerToys macht die Benutzer nicht nur produktiver, sondern gibt auch einen Einblick in die Funktionen und Tools, die in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil des Windows-Betriebssystems werden könnten. Viele dieser einst separaten Tools sind bei der nächsten Iteration nur noch ein Teil des Betriebssystems geworden.

Zusätzliche Ressourcen

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel wurde aktualisiert, um die neueste Version von Windows PowerToys widerzuspiegeln.

Leave a Comment